Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Robotik/Functional Safety/Motion/DC-Infrastruktur Product Stage Ausstellerbeitrag
13:30 — 13:50
26. November '20

Einfach parametrieren statt aufwendig programmieren - Roboter intuitiv in Betrieb nehmen

Das standardisierte Softwaremodul MOVIKIT® Robotics ermöglicht die Ansteuerung universeller Roboterkinematiken auf einfache und zeitsparende Weise.

So können Werker Roboterprogramme schnell erstellen und editieren: Ohne komplexe Programmiersprache – direkt an der Maschine – absolut intuitiv.

Vorgefertigte Roboterprogramme ermöglichen die einfache Integration in Automatisierungsstrukturen und bieten neue Funktionen wie die mehrdimensionale TouchProbe Messung und Restwegpositionierung sowie zeit- und wegbasierte Bahnereignisse.

Besonders ist die einfache Möglichkeit, die Lösung individuell an die Maschine, die Produkte und den Prozess anzupassen - angefangen bei der integrierten Antriebsprojektierung, über flexible Transformationen bis hin zur sensiblen Kollisionserkennung und leistungsstarken Maschinenmodulen im SEW Automation Framework.

Mit Automatisierungslösungen von SEW-EURODRIVE werden Roboterbewegungen jetzt spielend parametriert – folgen Sie Ihrer Intuition.

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

Um an dieser Veranstaltung teilzunehmen,
melden Sie sich bitte an.