Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Arbeitsmarktentwicklung
14:15 — 14:45
26. Juni '19

Frühindikator Zeitarbeit: Warum Dienstleister sich den Personaldienstleistungsmarkt anschauen sollten

Zeitarbeit und Personaldienstleistungen gelten als Frühindikator insbesondere für die Industrie und deren Dienstleister. Gerade dort werden nicht nur kurzfristige Engpässe mit externen Mitarbeitern überwunden, sondern diese auch zur Abfederung von Konjunkturveränderungen genutzt. Aber nicht nur die Marktentwicklung ermöglicht es Gebäude- und Industriedienstleistern, frühzeitig relevante Informationen über ihre Kunden zu erhalten. Veränderungen im Recruiting und der Struktur der temporären Mitarbeiter helfen bei der Optimierung der eigenen Mitarbeitergewinnung. Der Vortrag bereitet aktuelle Ergebnisse aus der Lünendonk-Marktbeobachtung speziell für Facility Management und Industrieservice auf und beruht auf 20 Jahren Markterfahrung.

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.