Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Betreiberverantwortung
12:00 — 12:30
25 Jun' 19

Das Regelwerks-Informationssystem REG-IS als Anwendungsbeispiel für das Datenmodell GEFMA 924

Content Partner Rödl & Partner, 8. Bundesfachtagung Betreiberverantwortung

Die Digitalisierung des Bauwesens und des Facility Managements mittels Building Information Modeling (BIM) erfordert IT-/Datenbank-taugliche Modelle und Strukturen für Daten und Dokumente über den gesamten Lebenszyklus baulicher und technischer Anlagen. Grundzüge dafür hat GEFMA bereits seit 2004 gelegt und seither mittels FM-3D Prozess-und Datenmodell weiterentwickelt. Mit GEFMA 924 wurde der derzeitige Stand veröffentlicht und der interessierten Fachöffentlichkeit zur Diskussion vorgelegt. Ein Praxisbeispiel für die Umsetzung des Modells in einer Software ist das Regelwerksinformationssystem REG-IS, welches das Datenmodell für die Erfassung, Verarbeitung und Auswertung von Daten anwendet.

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.