Überspringen

Kalender Liste
Sortieren nach
Tagen
Betreiberverantwortung
16:00 — 16:30
26. Juni '19

Betrieb eines sicheren, hochverfügbaren Datencenters für sensible Immobiliendaten

Die Anforderungen an Rechenzentren steigen mit zunehmender Digitalisierung. Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt es, sensible Daten zu schützen. Die technische Umsetzung und der dauerhafte Betrieb als „Safe Harbor“ sind Voraussetzungen, dass Unternehmen der Immobilienbranche ihre kritischen Infrastrukturdaten in Relation zu und im Zusammenspiel mit personenbezogenen Daten einem externen Dienstleister unter der Prämisse von stetiger Sicherheit und Hochverfügbarkeit anvertrauen.

Änderungen vorbehalten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um zu Ihrer Merkliste zu gelangen,

melden Sie sich bitte an.